Über uns

So ging alles los!!!

Wir, die Brüder Marco Kämmer und Chris Kämmer haben im Oktober 2012 damit begonnen, aus einem alten Kuhstall eine kleine Oase für Modelltrucker zu gestalten.



Im thüringischen Seelingstädt können auf 300 Quadratmeter, Modelle im Wedico und Tamiya Maßstab gefahren werden. Beim Parcours Bau wurde an viele Sparten des Funktionsmodellbau gedacht.

Unter anderem stehen zum Beispiel:
-ein Speditionsgelände mit Halle
-eine Tankstelle mit Parkplatz
-ein Holzlager-, und Umschlagplatz
-eine Siebanlage
-landwirtschaftliches Gelände mit Bauernhof
-sowie reichlich Bagger- und Buddelflächen


für Baumaschinen zur Verfügung.





 
Innerhalb von 1 1/2 Jahren wurden 300 Tonnen Material bewegt.
150 Tonnen Frostschutz, 20 Tonnen Sand und 3,2 Tonnen Estrich wurden im Objekt verbaut. Dazu kamen noch Unmengen an Holz und andere Baustoffe, welche als Unterbauten oder zur Ausgestaltung des Parcours genutzt wurden.